0 0

Transport

Sicherheit transportieren – Mit Richard Leipold!

Monteur, Dachdecker und so mancher Fensterputzer haben eines gemeinsam: Sie brauchen im Berufsalltag in der Regel eine Absturzsicherung. Welche Assoziationen haben Sie zu diesem Begriff? Wahrscheinlich denken Sie in erster Linie an Seile, Auffanggurte oder Stahlkarabiner. Ein vielfach unterschätztes Instrument bei der Ausstattung ist gleichzeitig das Mittel der Wahl für den Transport von Sicherheitsausrüstungen – Vorhang auf für Rucksäcke der besonderen Art.

Was ist eine PSAgA – Und was gehört dazu?

Bei bestimmten Arbeiten müssen sich Mitarbeiter in luftige Höhen wagen. Ohne die richtige Ausrüstung ist das mitunter ein gefährliches Unterfangen – circa jedem vierten tödlichen Arbeitsunfall liegt ein Absturz zugrunde. Neben der Voraussetzung, schwindelfrei zu sein, gibt es daher noch andere Elemente, mit denen Mitarbeiter ausgestattet sein sollten. Eine PSAgA, Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz, kommt hier zum Einsatz. Bei einem falschen Schritt werden Karabiner oder Seil zum Rettungsgerät. Je nach konkreter Aufgabenstellung bzw. Einsatzgebiet kann die individuelle Ausstattung unterschiedlich aussehen – aus folgenden Faktoren wird sie zusammengestellt:

Was ist bei der Absturzsicherung zu beachten?

Die einzelnen Bestandteile der Absturzsicherung müssen unterschiedliche DIN-Vorgaben erfüllen. Zu einer zählt PSAgA nur, was ausschließlich für den entsprechenden Mitarbeiter einen Schutz darstellt. Vorkehrungsmaßnahmen wie Geländer schützen mehrere Personen und zählen deshalb zwar zur Schutzausrüstung, aber nicht zur individuellen. Einmal getestet und für immer sicher? Leider nein. Die bestehende PSAgA muss regelmäßig vor dem Einsatz, mindestens aber alle 12 Monate überprüft werden.

Ab welcher Höhe ist eine Absturzsicherung vorgeschrieben?

Grundsätzlich ist ab einer Absturzhöhe von 2 Metern eine PSAgA vorgeschrieben. Dabei gilt: Der Arbeitgeber muss diese bereitstellen und der betreffende Arbeitnehmer, ob nun Monteur oder Elektroniker, ist verpflichtet, sie zu tragen. Sie sollte selbstverständlich auf ihren Träger eingestellt sein und ihm die Arbeit so komfortabel wie möglich machen. Es empfehlen sich regelmäßige Übungen, damit das Personal auf jede Situation vorbereitet ist, das Auffanggerät entsprechend bedienen und die Schlaufen korrekt setzen kann. Auch der fachkundige Einsatz von Stahlkarabiner und Rettungsgerät bedarf einer Probe.

Welche Bedeutung kommt dem Transport zu?

Marken wie z. B. 3M haben in ihrem umfangreichen Sortiment neben mitlaufenden Auffanggeräten auch Rucksäcke zum Transport einer Sicherheitsausrüstung. Diese erleichtern den Arbeitsalltag erheblich, weil auf diese Weise alles Nützliche für die Absturzsicherung an einem Ort zu finden ist – und dabei zugleich sicher verstaut ist. In leuchtenden Farben, beispielsweise rot, besteht künftig nicht mehr die Möglichkeit, das Equipment zu übersehen. Mit einem Handgriff haben Ihre Kunden alles beisammen und können durchstarten. Damit der Weg zum Einsatzort bequem vonstattengeht, lassen sich die Schulterriemen einstellen. Große Fächer, gezielte Innentaschen und ein starkes Fassungsvermögen geben Raum für alle notwendigen Teile – inklusive Dokumententasche innen und außen. Einfach die entsprechende Kennzeichnung in das Klarsichtfenster packen und ab an die Arbeit!

Sie sind noch unsicher? Zeit, das zu ändern!

Möchten Sie Ihren Kunden ein umfassendes Angebot zur Verfügung stellen, um gesichert durch den Arbeitsalltag zu gehen? Dann finden Sie im Online-Shop von Richard Leipold eine riesige Auswahl. Von den richtigen Handschuhen bis zum Kopfschutz haben wir alles, was gebraucht wird. Wenn noch Fragen offen sind, melden Sie sich gerne!

Ihre Cookie-Einstellungen
Wir wollen Ihnen hier ein optimales Webseiten-Erlebnis bieten. Dazu verwenden wir Cookies: technisch notwendige und welche für anonyme Statistiken. [Datenschutzhinweise]
Name Beschreibung Speicherdauer
Enthält die Information, was die Session ausgelöst hat (z.B. der Name der Software) Sitzung
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Dies ist ein Cookie zum Speichern und Identifizieren Ihrer eindeutigen Sitzungs-ID auf der Website. Es enthält keine persönlichen Informationen und sieht normalerweise so aus wie 1234567890abcdef Sitzung
Sprache des Shops Sitzung
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitäten verfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird. Session
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Steuert, ob das Opt-In-Banner für die Cookie-Auswahl angezeigt wird 31 Tage
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind. Sitzung
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Name Beschreibung Speicherdauer
Dies ist ein von Microsoft Bing Ads verwendetes Tracking Cookie. Es ermöglicht uns, auf einen Nutzer einzugehen, der bereits im Vorfeld unsere Webseite besucht hat 30 Monate
Commerce Cloud Cookies, die eingesetzt werden, um einen Kunden von einem anderen zu unterscheiden. Sie sichern Kundeninformationen, Präferenzen, Warenkorb- und E-Commerce-bezogene Informationen. Sie werden auch benutzt, um die E-Commerce-Bereiche unserer Webseite zu verwalten und zu optimieren 6 Monate
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 30 Tage
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Analyse-Cookie. Enthält kampagnenbezogene Informationen für den Benutzer. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, wird dieses Cookie von Google Ads-Website-Conversion-Tags gelesen, sofern Sie sich nicht abmelden. 90 Tage
Cookie, die mit der Demandware E-Commerce-Plattform verbunden ist, wenn es sich um ein Session Cookie handelt. Prüft, ob ein Browser Cookies von Erstanbietern akzeptiert. Es wird auch eingesetzt, um zu bestimmen, wann keine Sitzung verfolgt werden soll. Sitzung
Dieses Cookies wird eingesetzt, um analytische Tracking-Informationen zu sammeln, z. B. Videoaufrufe 2 Jahre
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Dient zur Speicherung des Sitzungsstatus. 2 Jahre
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Sitzung
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Dieses Cookies wird eingesetzt, um analytische Tracking-Informationen zu sammeln, z. B. Videoaufrufe 2 Jahre
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 13 Monate
Wird verwendet, um Einstellungen und Informationen unter einer eindeutigen Google-ID zu speichern, wie z.B. Ihre bevorzugte Sprache (z.B. Englisch), wie viele Suchergebnisse Sie pro Seite angezeigt haben möchten (z.B. 10 oder 20) und ob Sie den SafeSearch-Filter von Google aktivieren möchten oder nicht. Diese Einstellungen können für optimierte und/oder personalisierte Werbung in Google-Netzwerken verwendet werden. 6 Monate
Session Cookie für das Sammeln von Nutzerdaten durch die Kundenseite der Webseite. Verfällt nach Beendigung der Browsersitzung Sitzung
Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Konto-ID eines Nutzers und der letzten Anmeldezeit zu speichern, die es Google ermöglichen, Nutzer zu authentifizieren, eine betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Benutzerdaten vor Unbefugten zu schützen. Dies kann auch für Targetingzwecke genutzt werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen.
Nennt die aktuelle Browsersitzung und sichert die Sitzung durch HTTPS ab Sitzung
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 1 Jahr
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Google-Cookies auf der aktuellen Domäne. 2 Jahre
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Analyse-Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden 2 Jahre
Nennt die aktuelle Browsersitzung und sichert die Sitzung durch HTTPS ab Sitzung
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 30 Tage
Cookie auf Domain-Ebene für das Sammeln von Nutzerdaten durch die Kundenseite der Webseite 2 Jahre
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Sitzung
Cookie, zur Identifikation neuer Besucher Sitzung
Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Konto-ID eines Nutzers und der letzten Anmeldezeit zu speichern, die es Google ermöglichen, Nutzer zu authentifizieren, eine betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Benutzerdaten vor Unbefugten zu schützen. Dies kann auch für Targetingzwecke genutzt werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen. 2 Jahre
Dient der Absicherung der Formulardaten, falls ein Kontaktformular oder Ähnliches versendet wird Sitzung
Analyse-Cookie. Dient zum Drosseln der Anforderungsrate. Wenn Analyse-über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieses Cookie den Namen _dc_gtm_ <Eigenschafts-ID>. 60 Sekunden
Analyse-Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden 24 Stunden
Name Beschreibung Speicherdauer
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern. 1 Jahr
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 6 Monate
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 2 Jahre
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen. 18 Monate
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern.
Wird für Targetingzwecke verwendet, um Google-IDs zu speichern, so-dass Ihre Aktivitäten geräteübergreifend verknüpft werden können (wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben), um relevante und personalisierte Werbung auf allen Geräten anzuzeigen. 1 Jahr
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern. 1 Jahr
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 2 Jahre
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen. 1 Jahr
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 30 Minuten