0 0

Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Sets von Leipold: Auf Nummer Sicher!

Gemäß aktueller Rechtsprechung muss ein Betrieb alle erforderlichen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren sowie für eine wirksame Erste Hilfe im Arbeitsalltag ergreifen. Trotz aller Präventionsmaßnahmen und umfassenden Vorkehrungen kommt es in der Praxis immer wieder zu Arbeitsunfällen oder Situationen, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen erfordern. Aus diesem Grund müssen Unternehmen dafür sorgen, dass zur Ersten Hilfe und zur Rettung aus Gefahr die erforderlichen Einrichtungen sowie Erste-Hilfe-Materialien, wie Erste-Hilfe-Koffer, das erforderliche Personal, wie Ersthelfer, Betriebssanitäter oder Betriebsärzte und nötige Geräte zur Verfügung stehen.

Erste-Hilfe-Koffer müssen gepflegt werden

Die Arbeitsstättenverordnung ArbStättV § 4 und die DGUV Vorschrift 1 schreiben vor, dass ein Unternehmer dafür sorgen muss, dass Erste-Hilfe-Utensilien:

  • jederzeit schnell erreichbar und leicht zugänglich sind,
  • in geeigneten Behältnissen und gegen schädigende Einflüsse geschützt aufbewahrt werden, z.B. Erste-Hilfe-Koffer oder Verbandschränke,
  • in ausreichender Menge, abhängig von der Unternehmensgröße, verfügbar sind,
  • sowie rechtzeitig ergänzt und erneuert werden.

Erste-Hilfe-Koffer im Betrieb

Welche Erste-Hilfe-Einrichtungen tatsächlich in einem Unternehmen vorhanden sein müssen, hängt selbstverständlich vom Tätigkeitsbereich sowie den daraus resultierenden Gefahren ab. So gibt es Utensilien, welche in jedem Unternehmen und allen öffentlichen Einrichtungen vorhanden sein sollten. Zu diesen zählen neben automatisierten externen Defibrillatoren und Beatmungshilfen auch Pflaster und Verbandmaterial in Erste-Hilfe-Koffern.

Natürlich wird auch in den Vorschriften für Erste-Hilfe-Koffer unterschieden, für welchen Einsatzbereich diese geeignet sein sollten. Daher ergeben sich drei große Einsatzgebiete:

  • Verwaltungs- und Handelsbetriebe,
  • Herstellungs- und Verarbeitungsbetriebe
  • sowie das Baugewerbe.

Das Online-Sortiment von Leipold bietet Ihnen daher Erste-Hilfe-Koffer und Nachfüllmaterialien nach DIN 13157, DIN 13160 sowie DIN 13164. Ergänzen Sie Ihr Sortiment an Erste-Hilfe-Hilfsmitteln mit unseren speziellen Verbandkästen, Bereitschaftstaschen oder Augenspülstationen. Verfügt das Unternehmen eines Ihrer Kunden darüber hinaus über einen Fuhrpark, so muss auch an die Ausstattung der Firmenfahrzeuge mit Kfz-Verbandkästen nach DIN 13 164 gedacht werden.

Der richtige Umgang

Ein nachhaltiger Umgang mit Gefahrstoffen in Labor, Produktion und Baugewerbe erfordert standardisierte Sicherheitsvorkehrungen. In Werkstätten besteht das Risiko von Augenverunreinigungen durch Fremdkörper wie Staub, Schmutz, Holz- oder Metallspäne. Daher sind Arbeitgeber in diesen Bereichen zur Bereitstellung von Verbandstationen und Augenspülungen verpflichtet. Mit Hilfe von Augen-Notfall-Stationen und Augen-Notfallplänen können Mitarbeiter eine fachkundige Erstversorgung bei Augenverunreinigungen durchführen.

Leicht erkennbar: Der Weg zur Hilfe

Da im Notfall jede Sekunde zählen kann, sollten die Wege zur jeweils nächstgelegenen Erste-Hilfe-Stelle eindeutig und professionell markiert sein. So ist der Griff zum Erste-Hilfe-Koffer ein leichtes und erfordert kein unnötiges Suchen. Darüber hinaus haben sich Betriebsaushänge mit allgemeinen Verhaltensregeln im Notfall, Übersichtstafeln mit Ersthelfern oder Notruftafeln im Ernstfall als hilfreiche Unterstützung für Mitarbeiter erwiesen.

Komplett ausgestattete Erste-Hilfe-Räume werden hingegen erst in größeren Betrieben oder bei besonderen Gefährdungen benötigt. Grundsätzlich gilt hier, dass Erste-Hilfe-Räume nur vorgeschrieben sind für:

  • Betriebe mit mehr als 1000 Beschäftigten
  • oder Betrieben mit mehr als 100 Beschäftigten, wenn besondere Unfall- oder Gesundheitsgefahren bestehen.

Für nahezu alle anderen Unternehmen ist ein angepasster Erste-Hilfe-Koffer ausreichend.

Hygiene für Ersthelfer

Betriebliche Ersthelfer sollten selbstverständlich immer zuerst an ihren eigenen Schutz denken. Unentbehrlich in jedem Erste-Hilfe-Koffer sind daher Einmalhandschuhe. Diese schützen den Träger und gleichzeitig auch den Verletzten vor der Übertragung von Krankheitskeimen, Viren sowie Bakterien. Um sich darüber hinaus vor der Übertragung von Krankheitserregern in Atemsekreten zu schützen, sollten Helfer passende Atemschutzmasken tragen.

Hygiene im Arbeitsalltag

Getreu dem Motto "Vorbeugen ist besser als heilen" sollten auch im täglichen Berufsleben einfache Hygiene-Maßnahmen am Arbeitsplatz, wie regelmäßiges Händewaschen und die Desinfektion der Hände sowie der Arbeitsflächen, regelmäßig durchgeführt werden. Auch für diesen Zweck finden Sie im Online-Shop von Leipold Produkte, die Ihren Kunden den Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter erleichtern. Ob Handdesinfektion oder Handhygiene: Unsere Kategorie Hautschutz bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl zur Ergänzung Ihres Sortiments.

Erste-Hilfe-Koffer jetzt online kaufen bei Leipold

Sie sind auf der Suche nach zuverlässigen und hochwertigen Artikeln für Ihr Produktsortiment? Der Online-Shop von Leipold bietet Ihnen eine ganzheitliche Auswahl an Waren rund um das Thema Arbeitssicherheit. Ob Pilotenjacken, Warnschutz oder Absturzsicherung: Bei Leipold werden Sie fündig. Gerne beraten wir Sie auch zu Ihren Fragen rund um unser Sortiment und Ihre Anliegen. Kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder Telefon.

Sollten Sie Artikel in unserer Auswahl vermissen, die Sie gerne über uns beziehen würden: Lassen Sie es uns wissen! Unser Online-Shop ist direkt am Markt ausgerichtet und wird ständig erweitert. Gerne ziehen wir auch Ihre Wünsche in Betracht. Denn Leipold steht für Qualität, Leistung und Flexibilität. Überzeugen Sie sich jetzt!

Ihre Cookie-Einstellungen
Wir wollen Ihnen hier ein optimales Webseiten-Erlebnis bieten. Dazu verwenden wir Cookies: technisch notwendige und welche für anonyme Statistiken. [Datenschutzhinweise]
Name Beschreibung Speicherdauer
Enthält die Information, was die Session ausgelöst hat (z.B. der Name der Software) Sitzung
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Dies ist ein Cookie zum Speichern und Identifizieren Ihrer eindeutigen Sitzungs-ID auf der Website. Es enthält keine persönlichen Informationen und sieht normalerweise so aus wie 1234567890abcdef Sitzung
Sprache des Shops Sitzung
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Steuert, ob das Opt-In-Banner für die Cookie-Auswahl angezeigt wird 31 Tage
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind. Sitzung
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Verhindert automatisierte Einträge durch Bots
Name Beschreibung Speicherdauer
Dies ist ein von Microsoft Bing Ads verwendetes Tracking Cookie. Es ermöglicht uns, auf einen Nutzer einzugehen, der bereits im Vorfeld unsere Webseite besucht hat 30 Monate
Commerce Cloud Cookies, die eingesetzt werden, um einen Kunden von einem anderen zu unterscheiden. Sie sichern Kundeninformationen, Präferenzen, Warenkorb- und E-Commerce-bezogene Informationen. Sie werden auch benutzt, um die E-Commerce-Bereiche unserer Webseite zu verwalten und zu optimieren 6 Monate
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 30 Tage
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Analyse-Cookie. Enthält kampagnenbezogene Informationen für den Benutzer. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, wird dieses Cookie von Google Ads-Website-Conversion-Tags gelesen, sofern Sie sich nicht abmelden. 90 Tage
Cookie, die mit der Demandware E-Commerce-Plattform verbunden ist, wenn es sich um ein Session Cookie handelt. Prüft, ob ein Browser Cookies von Erstanbietern akzeptiert. Es wird auch eingesetzt, um zu bestimmen, wann keine Sitzung verfolgt werden soll. Sitzung
Dieses Cookies wird eingesetzt, um analytische Tracking-Informationen zu sammeln, z. B. Videoaufrufe 2 Jahre
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Sitzung
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Dieses Cookies wird eingesetzt, um analytische Tracking-Informationen zu sammeln, z. B. Videoaufrufe 2 Jahre
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 13 Monate
Wird verwendet, um Einstellungen und Informationen unter einer eindeutigen Google-ID zu speichern, wie z.B. Ihre bevorzugte Sprache (z.B. Englisch), wie viele Suchergebnisse Sie pro Seite angezeigt haben möchten (z.B. 10 oder 20) und ob Sie den SafeSearch-Filter von Google aktivieren möchten oder nicht. Diese Einstellungen können für optimierte und/oder personalisierte Werbung in Google-Netzwerken verwendet werden. 6 Monate
Session Cookie für das Sammeln von Nutzerdaten durch die Kundenseite der Webseite. Verfällt nach Beendigung der Browsersitzung Sitzung
Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Konto-ID eines Nutzers und der letzten Anmeldezeit zu speichern, die es Google ermöglichen, Nutzer zu authentifizieren, eine betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Benutzerdaten vor Unbefugten zu schützen. Dies kann auch für Targetingzwecke genutzt werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen.
Nennt die aktuelle Browsersitzung und sichert die Sitzung durch HTTPS ab Sitzung
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 1 Jahr
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Google-Cookies auf der aktuellen Domäne. 2 Jahre
Analyse-Cookie, um Berichte, Befragungen, Umfragen und Kundeninteraktion zu erhalten. Dient zur Analyse, wie Besucher die Inhalte der Webseite nutzen. 1 Jahr
Analyse-Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden 2 Jahre
Nennt die aktuelle Browsersitzung und sichert die Sitzung durch HTTPS ab Sitzung
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Enthält Segmentinformationen für personalisierte Suchfunktionen. Das Cookie wird auch benutzt, um die Ladezeit für Webseiten zu beschleunigen. 30 Tage
Cookie auf Domain-Ebene für das Sammeln von Nutzerdaten durch die Kundenseite der Webseite 2 Jahre
Analyse-Cookie zur Verfolgung anonymer oder angemeldeter Nutzer, um die Leistung zu messen oder zu verbessern und die Personalisierung von Webseiteninhalten zu unterstützen. Sitzung
Cookie, zur Identifikation neuer Besucher Sitzung
Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Konto-ID eines Nutzers und der letzten Anmeldezeit zu speichern, die es Google ermöglichen, Nutzer zu authentifizieren, eine betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Benutzerdaten vor Unbefugten zu schützen. Dies kann auch für Targetingzwecke genutzt werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen. 2 Jahre
Dient der Absicherung der Formulardaten, falls ein Kontaktformular oder Ähnliches versendet wird Sitzung
Analyse-Cookie. Dient zum Drosseln der Anforderungsrate. Wenn Analyse-über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieses Cookie den Namen _dc_gtm_ <Eigenschafts-ID>. 60 Sekunden
Analyse-Cookie, wird genutzt um Benutzer zu unterscheiden 24 Stunden
Name Beschreibung Speicherdauer
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern. 1 Jahr
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 6 Monate
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 2 Jahre
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen. 18 Monate
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern.
Wird für Targetingzwecke verwendet, um Google-IDs zu speichern, so-dass Ihre Aktivitäten geräteübergreifend verknüpft werden können (wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben), um relevante und personalisierte Werbung auf allen Geräten anzuzeigen. 1 Jahr
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie vor dem Besuch dieser Website gesehen haben, und um die Werbung auf Google-Ressourcen anzupassen, indem Sie sich an Ihre letzten Suchanfragen, Ihre früheren Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Werbetreibenden und Ihre Besuche auf einer Website eines Werbetreibenden erinnern. 1 Jahr
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 2 Jahre
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen. 1 Jahr
Dieses Cookie wird eingesetzt, um Online-Werbeanzeigen zu personalisieren und Analysedienste einzusetzen, die Daten des Google AdWords-Werbenetzwerks mit Handlungen verbinden, die auf der Webseite durchgeführt wurden 30 Minuten